Können Blinde genauso Träumen, wie die Menschen, die nicht ihr Augenlicht verloren haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine gute , alte , philosophische Frage . wenn die Person schon gesehen hat , dann ja , sie träumen wie du . Interressanter ist jedoch ,wenn sie von Geburt an blind sind . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich. Warum sollten sie das nicht können. Wenn in ihrem Geist nur totale Leere und Schwärze wäre, würden sie doch dem Wahnsinn verfallen müssen. Vermutlich träumen sie sogar lebhafter und intensiver, weil ihnen der wesentliche Input eines Sinnesorgans, nämlich der Augen, fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kronexus
05.11.2016, 12:43

Ja schon, aber wenn wir träumen, verarbeiten wir die Themen etc die wir am Tag gemacht haben. Wir wissen z. B. Wie ein Tisch aussieht oder ein Haus von außen. Wir kennen all die Farben. Vllt sehen Sie in ihren Träumen nur die Umrisse?

0