Frage von Silhana, 20

Können Betrüger im Ausland dingfest gemacht werden?

Ich bin in einem CTM-Media Geschäft eingetreten. Der Chef hat gute Versprechungen gemacht. Ist auf die Philippienen gezogen. Dort hat er von meinem Geld und das 100derter Kunden sich ein Hotel finanziert, Häuser gekauft und geschickt auf den Namen der Freundin geschrieben. Wenn man ihn auf die Auszahlung anspricht, sagt er, dass er nichts hat und wenn man gekommen ist um zu motzen, ist man ganz schnell kalt gestellt. Anzeigen laufen in Deutschland genug, aber es gibt kein Auslieferungsabkommen zwischen den PHPs und D. Was kann man tun ohne Angst um sein Leben haben zu müssen. Es geht dabei für alle Kunden zusammen um mehr als 1 Mio €.

Antwort
von teutonix1, 16

Da hast du aber ganz schlechte Karten und legal ist da praktisch nicht mehr zu tun als schon geschehen.

Antwort
von Starfighter1979, 13

Wenn die betreffenden Länder das Auslieferungsabkommen nicht unterzeichnet haben ist leider nix zu machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten