Frage von Bioshet, 17

Können alle Verben im Konjunktiv 1 in einem Satz Konjunktiv 2 sein?

Z.B bei "Ich sagte, Ich fahre nach Hause" müsste man doch K2 anwenden da diese Version gleich wie die Indikativ Version klingt oder? Meine Frage ist ob bei allen Verben so etwas möglich ist, oder ob nur manche Verben die zufälliger Weise in der Indirekten Rede so konjugiert werden passiert. Sorry falls es ein wenig komisch formuliert ist, bin mir nicjt sicher wie man meine Frage in Worten formuliert da ich das Thema selber nicht besonders gut verstehe.
Lg.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für deutsch, 11

Ja, diese Regel kannst du auf alle Verben anwenden. (Bei manchen Verben klingen allerdings die Formen des K2 heute etwas ungewöhnlich.)

Ich sagte, ich führe nach Hause.

ABER:

Er sagte, er fahre nach Hause. (Hier reicht K1, da ein Unterschied zur Form des Indikativ erkennbar ist.)

http://konjugator.reverso.net/konjugation-deutsch-verb-fahren.html

Kommentar von Bioshet ,

Was soll ich also tun wenn steht "Geben Sie diejenigen Formen des Konjunktiv an, die für die folgenden Verbenin der indrekten Rede zu verwenden sind." Gibt es Verben die Immer im K2 sind? (Unterhalb des Textes hat es eine Tabelle mit den Person links und den ensprechenden Verben obendran (tragen,müssen,haben,wollen...))

Kommentar von adabei ,

Nein, es gibt keine Verben, die immer im K2 stehen müssen.
Es scheint ja um die indirekte Rede zu gehen. Du musst also für den jeweiligen Fall des Verb entweder im K1 oder im K2 hinschreiben.
Wie du oben selber schon erklärt hast, musst du auf den K2 ausweichen, wenn sich die Form des K1 von der Form des Indikativ nicht unterscheiden würde.

Er sagte: "Ich muss jetzt nach Hause gehen."

Er sagte, dass er nach Hause gehen müsse. (Hier reicht also K1)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community