Frage von ClancyWiggum, 35

Können alle Länder wohlhabend sein?

Also, dass sich Asien und so weiterentwickeln und wir alle wohlhabende Länder sind. Geht das? Oder setzt Wohlstand voraus, dass andere dafür arbeiten müssen?

Antwort
von Kajjo, 9

Nein, Wohlstand setzt vor allem voraus, dass man selbst dafür arbeitet. So ist fast aller Wohlstand entstanden.

Der Umverteilungswahn geht völlig an der Wirklichkeit vorbei. Selbst arbeiten schafft Wohlstand, nicht Neid und Gier.

Antwort
von gartenkrot, 16

Deutschland ist wohlhabend aber nicht alle Bürger sind reich. Denke nur mal an Mindestlohn und Altersarmut. Einige wenige verdienen sich damit eine goldene Nase ohne daran zu denken dass das eine die folge des anderen ist. Dabei gehts uns noch gut, denk mal an die schwarzafrikanischen Länder. Dort ist es noch schlimmer.

Kommentar von ClancyWiggum ,

Mindestlohn ist im vergleich zu afrika oder sogar durchschnittlichen löhnen in ungarn etc. top

Kommentar von gartenkrot ,

dafür haben wir auch top Ausgaben an mieten und Energie

Kommentar von ClancyWiggum ,

stimmt, in afrika kann man für umgerechnet 2€ am Tag wohlhabend leben. (hab ich mal gehört)

Antwort
von Lipstique, 13

Das ist jetzt etwas über die Gier der Menschen...natürlich könnten alle wohlhabend sein, aber dann vllt mit "weniger freiheitlichen Mitteln"?...

vllt findet sich noch ein Philosoph, der uns es besser erklärt:-))

(ich sage, dass alles besser verteilt werden müsste, indem die Menschen ihre Herzen sich entfalten lassen ...)

Antwort
von blumenkanne, 16

länder in asien mögen wohlhabend sein, aber es sind die wenigsten menschen dort wohlhabend. die masse der bevölkerung ist arm und verdient einen hungerlohn. lebt teilweise wie im mittelalter: siehe china, siehe indien, siehe vietnam oder thailand. umso reicher asien wird umso weniger wohlstand wird der ehemals wohlhabende westen haben. wir werden die dienstleister werden in einigen jahren, da alles nach asien verschleppt wurde an industrie.

Antwort
von archibaldesel, 10

Der verlorene Kontinent ist nicht Asien sondern Afrika. Dass alle Afrikaner einmal wohlhabend sein werden, entzieht sich meiner Vorstellungskraft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten