Frage von Francesco1996, 93

Können Ärzte sich Rezepte selbst verschreiben?

Hallo,

Was ich mich schon lange frage ist, was ist eigentlich wenn Ärzte krank werden? Können die sich ihre (falls benötigt) Rezepte selbst verschreiben? Machen die das an dem Krankenhaus, andem sie Arbeiten oder müssen sie woanders hin, und es von einem anderen Arzt checken lassen? Das gleiche gilt für Krankenschwestern.

Mit freundlichen Grüßen,

Francesco

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rockuser, 59

Ein Arzt kann sich jedes Medikament von der Apotheke holen, der hat eine Lizenz dazu.

Anders ist das bei einer Krankenschwester, die brauch ein Rezept vom Arzt.

Antwort
von priesterlein, 41

http://www.medi-learn.de/humanmedizin/assistenzarzt/artikel/Ich-bin-Arzt-Seite2....

Laut der Seite hinter der eben genannten Adresse gibt es Ausnahmen, bei denen er sich kein Rezept ausstellen darf.

Kommentar von authumbla ,

Schöne Seite, da steht's eigentlich ganz genau. Auch die Besonderheit bei BTM

Antwort
von authumbla, 51

Ärzte ja, Krankenschwestern nein.

Es hat mit der Ausbildung zu tun.

Allerdings würde sich wahrscheinlich ein Augenarzt nicht selbst die Medikamente für seine Krebstherapie verschreiben. 

Verschreibungen erfordern immer eine große Spezialkenntnis in dem Fachbereich und ein verantwortungsbewusster Arzt überlässt das dann einem Kollegen, der weiß, was er tut.

Kommentar von dandy100 ,

..aber dürfen, darf er

Kommentar von authumbla ,

ja

Kommentar von Zeitmeister57 ,

@ authumbla: So vermutest Du das mal, ja...?

Kommentar von authumbla ,

Ich hatte bisher noch keine Probleme damit, falls Du das meinst.

Allerdings gibt es einige "giftige" Apotheker(innen), die sich anstellen...

Antwort
von poldiac, 42

https://www.gutefrage.net/frage/darf-sich-ein-arzt-selber-ein-rezept-ausstellen

Antwort
von dandy100, 39

Ja sicher darf sich ein Arzt auch selbst ein Rezept ausstellen - warum auch nicht.

Eine Krankenschwester natürlich nicht - sie ist eben kein Arzt

Antwort
von Zeitmeister57, 25

Klar, er schreibt sich ein Rezept und holt sich das Medikament in der Apotheke.

Die Krankenschwester geht zu einem Arzt mit Kassenzulassung und lässt es sich verschreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten