Können 2 Personen als Fahrzeugbesitzer eingetragen werden die nicht verheiratend sind, Quasi Freund und Freundin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein das geht nicht du kannst das Fahrzeug nur ein Person zulassen! Du kannst es aber auf mehrere Leute versichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schleudermaxe
12.11.2015, 07:28

... oh, ein Kenner? ... und wo bitte steht das? ... es gibt viele Firmen, die haben Fahrzeuge, aber keine Person als Halter. Also bitte!

0
Kommentar von siola55
12.11.2015, 08:56

Du kannst es aber auf mehrere Leute versichern.

Beim Kfz-Versicherungsantrag gibt es nur die Möglichkeit für einen Versich.nehmer Angaben zur Person zu machen (egal jetzt ob persönlich oder juristische Person), eben den Versich.nehmer!

Was du wohl damit meinst, dies ist der Fahrerkreis, in welchen sämtliche Fahrer eingetragen werden! Versichert ist grundsätzlich das Auto und nicht die einzelne Person!!!

Gruß siola55

1

Fahrzeugbesitzer werden eh nirgends eingetragen, ebenso wird kein Eigentümer in die Fahrzeugpapiere eingetragen.

Falls Du die Zulassungsbescheinigung meinst, dort wird lediglich nur die Person benannt auf welche das Fahrzeug zugelassen wurde, dies kann nur eine Person sein.

Fernab der Eintragung in der Zulassungsbescheinigung kann der Versicherungsnehmer eine abweichende Person sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schleudermaxe
12.11.2015, 07:27

... das glaube ich nun wirklich nicht, denn die Fahrzeuge der Post, der Polizei und der Bundeswehr und viele andere sind auch zugelassen und haben keine Person, oder?

0

Was möchtest Du wissen?