Frage von DanStanley, 20

Königspython lichtscheu?

Hallo! Königspython sind ja nachtaktiv und kommen nur nachts raus. Kann man das Terrariumlicht trotzdem anlassen am Abend/Nacht und die Tiere verlassen dann trotzdem ihr versteck oder sind sie lichtscheu und kommen nur wenn das Terrariumlicht aus ist. Wäre doof wenn das Tier rauskommt und man sieht es nicht so schön. Danke!

Antwort
von Cougar99, 19

Ein Terrarium sollte die natürlichen Lebensbedingungen möglichst optimal bieten, daher meine ich, dass die "Nacht" mit möglichst wenig Helligkeit simuliert werden sollte, als Beobachter muss man sich an die geringe Helligkeit gewühnen, das dauert 5 - 15 Minuten, wie ich aus meiner Arbeit in der Foto-Dunkelkammer weiß; dort gibt es schwach rotes oder schwach gelbes, gelegentlich auch bräunlich-grünliches Licht.

In der Stuttgarter Wilhelma habe ich im Schauraum der Kiwis das bläuliche schwache Licht nach einigen Minuten wie eine nicht allzu helle Mondnacht empfunden und die Tiere bestens beobachten können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community