Frage von star2807, 122

Ko Tropfen ja oder nein?

Hallo, ich habe eine sehr dringende Frage: vor etwa 1-1,5 Stunden habe ich mit meinem Freund telefoniert. Er stand sehr neben sich und war verwirrt. Er sagte er war nur etwas trinken gewesen, allerdings weis er dass er nicht betrunken sein kann, da es sich anders anfühlt als sonst. Er klagt über Übelkeit, herzrasen, atemnot, Bauchschmerzen, Schwindelgefühle u.ä. Außerdem sieht er alles öfters und alles um sich rum "dreht" sich seiner Ansicht nach. Ich habe ihm geraten jemandem Bescheid zu geben der sich in seiner Nähe befindet, er wollte dies und einen kranken Wagen nicht.
Ist diese Lage lebensbedrohlich?
Bitte nur antworten wenn man wirklich etwas drüber weis. Danke schonmal im Voraus...

Antwort
von ririririri, 75

Denk nich, dass das lebensbedrohlich ist aber ich würd vlt trotzdem mal ins krankenhaus gehen... sowas lässt sich ja schnell nachweisen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community