Knuddels trotzdem gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wieso denn?
Ich war mit 12 schon in Chatrooms und habe sogar mit 'gewissen Personen' gechattet (kein Camsex), meinen Standort und meine Daten habe ich ebenfalls nie preisgegeben und ganz offensichtlich bin ich noch am leben :D
'Gefährlich' wirds halt nur, wenn du deinen Namen etc. sagst oder dich auf Treffen oder Camchat einlässt, aber du scheinst so vernünftig zu sein, das nicht zu tun, also ist doch alles in Ordnung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte es? Wenn ich dir jetzt alles falsche Daten von mir gebe, was weißt du dann über mich? Gar nicht. Außer es wäre ein hacker der deinen Standpunkt kennt haha aber gut ;DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde nicht.. wenn du wirklich nichts verrätst.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marzenia
28.05.2016, 20:03

Ich gebe halt wenn immer Sachen an, die überhaupt nicht in Verbindung mit mir stehen und gar nicht stimmen

0