Frage von Kezzy,

Knubbel unter der Achsel+Schmerzen! ANGST!

Hallo Leute,

ich bin 14 und

habe gestern Morgen einen komischen kleinen roten knubbel entdeckt.

Er schmerzt ein wenig und läßt sich verschieben.

Er ist seit gestern nicht größern und auch nicht kleiner geworden.

Ich habe echt Angst!

Könnte es KREBS sein?

LG Kerstin

Hilfreichste Antwort von akamee,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich tippe mal eher an auf ein eingewachsenes, entzündetes Haar.  Das nennt man denn wenn es gross ist auch Furunkel.

Kommentar von GeGeTheBest,

Das hatte meine Mutter, der wurde sehr sehr Groß wird immer größer, der musste aufgeschnitten werden.

Kommentar von akamee,

Ich hatte es auch mal.  Der Kommentar meines Arztes:  "hättest du dich nicht rasiert, hättest du das nicht gesehen".  War das letzte mal, dass ich da war.

Antwort von Dora87,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Und übrigens.... Krebs tut nicht weg!

Kommentar von Kezzy,

Danke :)

JETZT bin ich echt erleichtert...

Antwort von putzfee1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Sehr unwahrscheinlich in deinem Alter, dass es Krebs ist, aber nicht 100%ig auszuschließen. Ich denke eher mal, dass du eine Schweißdrüsenentzündung oder ähnliches hast, sowas hatte ich auch schon mal. Das ist unangenehm und kann ganz schön weh tun. Ich würde es auf alle Fälle mal dem Arzt zeigen, sicher ist sicher.

Antwort von GeGeTheBest,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Gehe sofort zum Arzt.

Berate dich nicht hier.

Hier ist ein Forum.

Kaum einer hat hiervon Ahnung. 

 

Kommentar von Kezzy,

ich habe zwar einen termin morgen aber trozdem...auf was ich mich so einstellen kann...

Antwort von levant,

Warte einfach den Termin morgen ab und mach dich nicht unnötig verrückt! Wie schon gesagt wurde: es kann eine Schweißdrüsenentzündung sein, oder aber eine Entzündung vom Rasieren oder ein Entzündeter, unterirdischer Pickel.
Also warte ab, was der Arzt sagt! Es ist wahrscheinlich nur etwas harmloses!
Ich würde mich freuen, wenn du uns berichtest, wie es ausgegangen ist!
Liebe Grüße und viel Glück!

Kommentar von Kezzy,

Mach ich und danke :)

Kommentar von Kezzy,

Also nur ein eingewachsenes haar...ist schon fast weg :)

Antwort von Dora87,

Rasierst du dich oft unter den achseln? Durchs rasieren kommen bakterien rein... Deshalb sollte man nicht zu oft! Ich tippe darum ebenfalls auf entzündung... Eiter dass sich gebildet hat....

Kommentar von Kezzy,

oft nicht aber ja....

geht es von alleine weg oder muss man etwas tun?

Kommentar von Dora87,

Nee das muss umbedingt ärztlich behandelt werden!! Das könnte sich ausbreiten!

Kommentar von Kezzy,

Hmpf...ich hasse arzt.Naja gehe morgen sowieso hin :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten