Frage von Selin70, 69

Knubbel hinter dem ohr seit 2 wochen?

Ich hab hinter meinem linken ohrläppchen so einen knubbel welcher ziemlich wahrscheinlich irgendwas mit den lymphknoten zu tun hat. Ich kann nicht genau sagrn wie groß er ist aber man sieht ihn genau und man spürt ihn auch sehr. Es tut nicht weh wenn man es anfässt oder zb beim schlafen drauf liegt. Hat jemand erfahrungen oder sollte ich doch lieber zum arzt?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Selin70,

Schau mal bitte hier:
Ohr Lymphknoten

Antwort
von Deichgoettin, 47

Ja, wahrscheinlich hast Du einen geschwollenen Lymphknoten.
Die Lymphknoten sind ein Teil des Lymphsystems und spielen eine wichtige Rolle bei der Immunabwehr. Geschwollene Lymphknoten haben meist harmlose Ursachen: Häufig liegen den vergrößerten Lymphknoten Infektionen zugrunde, wie z.B. eine Erkältung oder Mandelentzündung. Häufig klingen die Veränderungen auch von selbst wieder ab – ohne, daß sich eine Ursache findet. Wenn die Schwellung, länger als 2 Wochen anhält, solltest Du zu Deinem Hausarzt gehen.

Antwort
von WosIsLos, 41

Abgelagerte Harnsäurekristalle finden sich auch in dem Bereich wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten