Knoten in der Schilddrüse schlimm ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Unterscheidung wäre hilfreich. Es gibt "kalte" und "heiße" Knoten. Die Heißen sind fast nie bösartig, die Kalten etwas häufiger, aber immer noch unter 1%. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niccixo
30.07.2016, 16:21

Er meint: "sie haben da ein paar Knoten im linken Schilddrüsen Lappen"

0

Warum hast du denn nicht gleich den Arzt gefragt, wenn er dir nichts erklärt? Auf jeden Fall nochmal hin 😣 Könnte harmlos sein, aber theoretisch auch Krebs. Himmel, da fragt man doch nicht im Internet sondern den Arzt. Gut, vermutlich hätte der dir gesagt, wenn es schlimm wäre, aber wer hat schon gern Knoten in der SD ohne zu wissen woher sie kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niccixo
29.07.2016, 22:27

Naja er hat mir dann Blut abgenommen und gemeint die Ergebnisse werden an den Hausarzt geschickt. Ich denke mal er würde es mir doch hundert prozentig sagen, wenn es etwas schlimmes oder bedenkliches sein sollte oder?

0

Knoten in der Schilddrüse müssen nicht zwangsläufig bösartig sein.In vielen Fällen kann sogar auf eine medikamentöse Therapie verzichtet werden, man sollte dann aber auf eine ausreichende Jofzufuhr achten, da diese durch einen Jodmangel zustande kommen können.

Also mach dich erstmal nicht verrückt und warte ab was dein Hausarzt dir sagt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung