"Knoten" im rechten Hoden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es kann alles mögliche sein. In Regel aber relativ harmlos. Hodenkrebs in deinem Alter ist wirklich EXTREMST selten.

Wenn es morgen immer noch da ist, geh einfach mal zum Arzt. Muss fürs erste auch nicht direkt ein Urologe sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um dir die Angst vollkommen zu nehmen wird dir ein Besuch beim Urologen aber nicht erspart bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann auch nur eine Verkapslung sein. Also Pickel wo kommt. Aber ich muss dir trotzdem raten lieber zum Doktor zu gehen. Es ist halt so das wenn es Krebs sein sollte es tödlich ist sobald du nix machst. Also geh zum Arzt junge!!! Sag es deiner Mama und gut ist. Am Ende ist es wahrscheinlich nur die Verkapslung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derfragegiraffe
15.09.2016, 20:20

Ja, ich werde schauen wie es morgen ist und dann werde ich es ihr erzählen

0
Kommentar von Domidergee
15.09.2016, 20:21

Genau. Gesundheit ist wichtig und Vorsorge ist immer gut. Lieber gucken lassen und es nix ist wie nix machen und jung sterben. Deine Mama wird sich schon net deine Eier angucken wenn du das nicht möchtest 😂

0

Hodenkrebs isses zu 99,9% nicht. Vermutlich was verdreht... Das wird nach ein paar Stunden wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derfragegiraffe
15.09.2016, 20:19

Ja hoffentlich und danke für die Antwort :D

0

Was sollen wir denn sonst sagen außer dass du zum Arzt sollst? Selbst wenn hier Ärzte antworten, könnten die keine Ferndiagnose stellen. Es kann alles sein.

Um dir deine Angst zu nehmen, du hast keine Pflicht, deine Eltern zu informieren, dass du zum Arzt gehst. Das kannst du auch komplett auf eigene Faust machen. Musst nur deine Chipkarte mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind die Ansätze des Samenleiters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung