Frage von Ardere, 4

Knoten im Ohrläppchen. Habt ihr das auch?

Schon als ich klein war, viel mir auf dass da so ein kleines, rundes Etwas in meinen Ohrläppchen ist. Also in jedem ist eins. Ich dachte irgendwie das ist ganz normal. Jetzt hat es mich mal interessiert, was das so ist. Und als ich es gegoogelt habe, stand in eigentlich allen Foren, dass manche es nur ganz kurz hatten und es dann wieder verschwunden ist.

Habt ihr auch sowas? Und weiß irgendjemand was dies ist?

Antwort
von Buchstabenfrau, 4

Es sind Talgdrüsen. Wenn du den Knubbel in Ruhe lässt kann er sich über lange Zeit auch selbst zurück bilden. Ansonsten ist das harmlos. Hautärzte schneiden sowas natürlich auf Wunsch auch auf und entfernen die verhärtete Talgdrüse.

Antwort
von xjulchenxty, 4

Also bei mir ist das von den Ohrlöchern fühlt sich halt an wie ein Knoten ist aber vom Loch

Kommentar von Ardere ,

Echt bist du dir sicher?? Hatte damals auch schon Bohrlöcher nur dir sind zugewachsen. Bist du dir sicher dass die vom Loch sind?:

Kommentar von xjulchenxty ,

ja wie groß ist der Knoten denn? Es fühlt sich halt an als wäre etwas drin. Weil sich die Haut im Ohrloch natürlich auch verdickt

Antwort
von Numinos2, 3

Ich habe das auch vor kurzem gehabt ist aber wieder weg. Lass mich raten, du hast große Ohrläppchen?

Kommentar von Ardere ,

Ich denke die sind ziemlich normal. Aber ich habe auch ziemlich große Ohren, deshalb merkt man wahrscheinlich nicht dass ich große Ohrläppchen habe... :\

Kommentar von Numinos2 ,

Es ist nichts schlimmes, so glaube ich. Denn ich habe auch einen Knubbel seit meiner Kindheit am unteren Kinn.

Kommentar von Ardere ,

Hast du Ohrlöcher ?

Kommentar von Numinos2 ,

Nö.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community