Frage von TerminatorHoch2, 52

Knötchen im Ohr die immer weg gehen & wieder irgendwo am Ohr zurückkehren, weiß da wer was?

Guten Abend,

wie es im Titel schon beschrieben ist, hat mein Sohn (14) seit ein paar Wochen immer wieder Knötchen die auftauchen und wieder verschwinden, sie kommen nur im Ohr vor. Ich finde es ein bisschen komisch, dass sie kommen und wieder gehen, da würde ich nicht direkt an Krebs usw. denken. Es ist eher unwahrscheinlich, dass Kinder/Jugendliche einen Tumor/e in dem Bereich haben.

Ich würde mich freuen falls jemand von euch eine hilfreiche Antwort hätte, falls dieses Problem weiter anhält werden wir einen Arzt/Ärztin besuchen.

MfG

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von AnglerAut, 13

Habe das selbe schon mein Leben lang. Sind kleine Entzündungen, ganz selten, wenn sie nahe an der Oberfläche liegen verhalten sie sich wie Pickel.

Manchmal verkapseln sie sich,  dann bleiben sie auch mal ein paar Monate, dann lösen sie sich wieder auf.

Kann zwar nicht genau sagen, was es ist, aber ich kann zumindest ist es nicht schlimmes.

Antwort
von julius1963, 16

Aus meiner Sicht sind es die Lymphknoten in der Pubertät. Dennoch würde ich einen Arzt konsultieren. Tumore sind es definitv nicht. 

Antwort
von Alica04, 8

Das hatte ich auch öfter, also im Ohrläppchen und war damit beim HNO-ARZT, welcher mir sage, dass das eine Art Pickel ist, der ganz schnell von alleine weg geht, wenn man nicht so viel rumfummelt ;) so war es auch.

Antwort
von vanillakusss, 26

Du befürchtest, dass es vielleicht doch Tumore sind und du fragst hier nach?!

Kommentar von TerminatorHoch2 ,

Ein Tumor kommt und geht nicht von alleine wieder weg

Kommentar von TerminatorHoch2 ,

bzw. kommt von alleine geht jedoch nicht von alleine weg

Kommentar von vanillakusss ,

Wenn aber etwas immer wieder kommt, sollte man doch eine Arzt darauf gucken lassen.

Wie zum Henker habe ich das früher, mit meinem Kind nur geschafft? Ohne Internet, man stelle sich das einmal vor!

Antwort
von BabaEmre, 16

1. Was meinen sie mit Knötchen?

2. Fragen sie Ihrem Arzt, hier gibts leider keine Ärze =)

Kommentar von TerminatorHoch2 ,

"Knötchen" sind halt kleinere Knoten unter der Haut

Kommentar von BabaEmre ,

Ja fragen sie es ihrem Arzt mal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community