Frage von relly1111, 24

Knöllchen in Amsterdam trotz Parkscheins?

Hallo!

am Montag dem 31.11.16 haben wir unser Auto an einem Parkplatz abgestellt und uns ein Parkschein besorgt. Der Parkschein hatte jedoch einen fehler unsererseits. Wir haben einen Buchstaben vertauscht, also statt eines F's einen E auf dem Parkschein stehen gehabt. Jetzt ist meine Frage, müssen wir, obwohl wir einen Parkschein hatte, der auch zeitlich passte, die 44 € Strafe zahlen? Hat jemand Erfahrung damit?

Antwort
von thelasse, 11

Nein,wenn man aus Versehen ein falsches Kennzeichen eingegeben hat muss man die Strafe nicht bezahlen. Die Pflicht nachzuweisen das man wirklich bezahlt hat und deshalb die Strafe nicht bezahlen muss liegt aber bei dir. Hat ein niederländisches Gericht vor kurzem geurteilt.

Antwort
von Jack98765, 19

Wie wäre es mit der zuständigen Stelle zu sprechen? Die sagen dir dann ob sie aus Kulanz stornieren oder nicht. Im Grunde ist es euer Fehler und ihr müsst bezahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten