Frage von vipsleeptroopu, 32

Knochenwachstumschub?

Ich bin 14 Jahre alt und bin mit meiner Größe etwas unzufrieden. (1,56) Wie kann ich ein Wachstumschub bekomen oder wie kann ich schneller wachsen?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Eltern, Genetik, Wachstum, ..., 18

Hallo! Wachstumshormone sind so gefährlich dass Ärzte sie nur in einem krassen Fall befürworten und das bist Du nicht. Aber reden kannst Du ja mal mit dem Arzt. 

Du wirst übrigens auch noch wachsen. Wie groß sind Vater und Mutter??

Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen geht also noch einiges.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von CATFonts, 26

Da kannst du gar nichts machen, das ist seit der ersten Zelle deines Körpers so in den Genen festgeschrieben.

Aber schau in diese Kurven

Für Mädchen: http://www.dr-guenter.de/images/114img1b.jpg

füre Jungen: http://www.dr-guenter.de/images/114img2b.jpg

Dort suchst du dein aktuelles Alter, zeichnest da eine senkrechte ein, unsd bei deiner derzeitigen Körpergröße eine waagerechte. dort wo sich die Linien kreuzen folgst du der am nächsten liegenden Kurve, sodass du am Kurvenendpunkt etwa gleich weit von den beiden am schnittpunkt am dichtest liegenden Kurven liegst - so groß wirst du dann werden

Antwort
von Dragneel654, 32

Ein Wachstumsschub kannst du nicht einfach so herbeizaubern. Ich bin auch 14 Jahre alt und hatte mit 13 einen extremen Wachstumsschub über 9 cm in einem 3/4 Jahr. Bin jetzt 182 cm. Warst einfach ab, kommt bestimmt noch sehr bald. Und lass die Finger von irgendwelchen Medis wenn es welche geben sollte, ist in deinem Alter nicht gut. (Generell wür ich die nicht nehmen)

Antwort
von marrymaddly, 32

Ich kenne keinen Tipp fürs wachsen, ich denke auch nicht, dass du das beeinflussen kannst, aber ich kann dir sagen, dass du dich mit deiner Größe abfinden musst und kleine Frauen, finde ich, super süß sind

Antwort
von Esti2002, 29

Ich hab das gleiche problem haha bin 13 1/2 aber trotzdem  es ist nervig. Man kan beim Artzt übrigens messen wie gross man mal wird ich weis nicht genau wie aber es sollte gehen, vllt bist du dan etwas beruhigter wen du weist das du auch mal grösser wirst.       Bist du eig. Männlich oder Weiblich?

Kommentar von vipsleeptroopu ,

Weiblich du?

Antwort
von xmegax, 32

Du bist erst 14, also wächst du mit Sicherheit noch. Das Wachstum kann durch Verzicht von Zigaretten, und Alkoholkonsum und einer ausgewogenen Ernährung positiv beeinflusst werden, allerdings ist der Effekt vermutlich eher gering. Also einfach warten, bis du älter wirst. Es ist Genetisch veranlagt, wie groß du wirst.

Antwort
von fluffypuffy2606, 30

Ich bin 15 und auch nur 158 cm groß... ich hab mich so langsam damit abgefunden... die Größe kann man leider nicht beeinflussen :(

Antwort
von JustAGiirl, 32

Es kommt drauf an wie groß deine Eltern sind ;) also mit 14 war ich ca 1,70m groß und bin, bis jetzt, noch ca 6 cm gewachsen. Also auf 1,60m wirst du es bestimmt noch schaffen ;)

LG

Kommentar von DerBaum1 ,

Hä du bist 6 cm gewachsen aber 10cm geschrumpft 😂

Kommentar von JustAGiirl ,

Nein XD Ich war mit 14 1,70m groß und jetzt bin ich 17 und noch 6 cm gewachsen = 1,76m :D.

Ich meinte danach noch, dass die Fragenstellerin noch die 1,60m schafft ;)

Antwort
von DerBaum1, 16

Tja man da kann man wohl nichts machen ich bin 15 und auch 156cm groß ich war auch schon beim Arzt daher weiß ich das ich c.a 180cm groß werde das einzige was du machen kannst ist viel schlafen und Milch trinken  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community