Frage von DominikDynamoo, 417

Knochen artiger Beule beim Brustkorb ?

Hallo ich habe mal eine Frage Ich habe gestern mal durch Zufall oder Langeweile mein Brustkorb abgetastet (Bin Männlich) als ich am Ende des Brustkorbes (Übergang zum Bauch) mal ausversehen zusehr reingedrückt habe ist mir aufgefallen das da ja so ein Knochen ist (rundlich?) ist das normal? Habe mal ein Bild dazugelegt wo es etwa ist was ich meine Lg.

Antwort
von Vladko, 317

Jo, ist das Brustbein/sternum und solange die Wölbung eher nach außen geht musst du dir eigentlich keine sorgen machen.
Andersherum ist es bedenklicher. Nennt sich Trichterbrust...ein Bekannter von mir hat das. Sollte sich dann von einem Arzt angeschaut werden, da es auf die inneren Organe drücken kann.

Aber solange du keinen Druck oder Schmerz empfindest ist alles eigentlich in Butter

Kommentar von DominikDynamoo ,

ok danke noch eine frage habe da etwa an der stelle mal für 2 sec immer ein leichtes brennen ist aber manchmal nie da. Sitze zurzeit viel kann es daran liegen?

Kommentar von Vladko ,

wo genau?
Eher an der Haut? Unter dem Knochen oder am Knochen selbst?

Kommentar von DominikDynamoo ,

mehr an der haut oder unterm knochen also nicht hinterm sondern unterm

Antwort
von Pony30, 231

Hallo

Das hat mein mann auch der möchte aber nicht zum arzt gehen.

Ich würde dir raten geh mal lieber zum Arzt ein gang dahin schadet nicht. 

Kommentar von DominikDynamoo ,

das ist das brustbein ;)

Antwort
von DieFragenWaffel, 202

Hierbei handelt es sich um das Brustbein. Dieser kann in der Art, wie bei dir, ausgeprägt sein. Kein Grund zur Besorgnis.

Kommentar von DominikDynamoo ,

Ok danke da bin ich beruhigt:) lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community