Frage von Bevor, 70

Knoblauch-Öl aus Autositz entfernen?

Mir ist vor längerer Zeit das Knoblauch-Öl einer Pizza durch den Pizzakarton auf den Rücksitz meines Autos ausgelaufen. Aktuell kann dort keiner sitzen, es sei denn er will einen Knoblauchgeruch auf seiner Hose.

Ich habe es bisher mit einem Polsterreiniger versucht, der hat ebensowenig gebracht wie Hirschseife mit erwärmten destilliertem Wasser. Irgendwelche Ideen, wie man das wieder herausbekommt? Ich schätze, dass irgend etwas her muss, dass das Öl bindet, denn sonst reibt man es nur immer tiefer in den Stoff hinein.

Antwort
von BEAFEE, 61

Öl beseitigst Du mit Butter....anschließend gut mit Essigwasser abreiben

Kommentar von Bevor ,

Und das funktioniert, die schmierige Butter mit Essig aus dem Sitz zu entfernen? Ich stelle mir das schwierig vor, aber bin für alles offen.

Kommentar von BEAFEE ,

Versuch es einfach - schlimmer kann es ja nicht mehr werden....

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten