Frage von vanBASTI,

Knoblauch Dip Rezept

hat jemand ein gutes rezep das schnell geht? mit ordentlich pfiff?

Antwort von TangLang,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Oh ja... Da gibt es leckere... Sage ich eines, so löscht mich der Suppi wieder ^^

Kommentar von icke01,

lol

Kommentar von TangLang,

Ok... dann nehme man Knobi, Apfel, etwas Weeißwein, nen Hauch Honig und einen Orangenliqueur. Nun nehme men Zimt, einen Kräuterquark und etwas zarten Weichkäse. Salz , Pfeffer und mixe das im Mörser... Finalistisch mit Parmesan überhobelt und auf einem Rucolabett serviert....

Der Hammer ^^

Antwort von geniesserin,

Knoblauchmayonnaise (Aioli): 250 ml Olivenöl, 1 Ei, 1 EL weißer Balsamico, 1 TL Zucker, ½ TL Salz, 1 TL Senf, 3 große Zehe/n Knoblauch. Bevor du beginnst, bitte darauf achten, dass alle Zutaten in etwa die gleiche Temperatur haben. Ei, Essig, Zucker, Salz, Senf und Knoblauch mit dem Mixstab pürieren. Olivenöl langsam dazugeben und mixen, bis die Masse steif ist. Wenn du es gerne scharf magst, dann kannst du zum Schluss noch fein gehackte Chili (oder Chiliflocken) darunter heben.

Antwort von Marieke2712,

1 Avocado mit etwas Frischkäse, Zitronensaft und Knoblauch pürrieren. Lecker!

Antwort von Vollwertfee,

1 Knoblauchzehe, 4 Feigen und 1-2 TL fein geraffelter Meerrettich....alles zusammen pürieren und mit Salz, Pfeffer würzen. Zubereitungszeit max. 5-10 Min.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community