Frage von JoTales, 28

Kann man Gehaltserhöhung einfordern?

Hallo Ich bin von Beruf Anlagenfahrer (Chemikant gelernt) und als ich hier Anfing in meiner Firma zu arbeiten gab es nur 4 Betriebe und 2 Prozessleitsysteme. Mitlerweile haben wir 6 Betriebe und 3 verschiedene Prozessleitsysteme die ich alle können soll, die Arbeit wird auch immer mehr, da nichts neues eingestellt wird und Stellen die neuerdings nur durch Meister durchgeführt werden dürfen erledigen wir Gesellen trotzdem für kein Cent mehr. Wir haben versucht eine Arbeitsplatzbewertung durch den Betriebsrat durchführen zu lassen, aber wurde einfach abgelehnt. Gibt es andere Wege oder habe ich Rechte auf eine Neuverhandlung des Gehaltes?

Antwort
von dadamat, 6

Nur, wenn du nicht nach geltenden und zutreffenden Tarif bezahlt wirst (zB Mindestlohn).

Antwort
von Kieler1992, 14

Du darfst natürlich nach einer Gehaltserhöhung fragen!

Aber wenn du so argumentierst gibt's nur einen blöden Spruch.

Wenn euer Betriebsrat nichts machen will dann habt ihr schlecht gewählt....

Frag deinen Chef nach einem Gespräch schätze dich aber vorher selbst einmal richtig ein (Hast du es drauf?)

Es darf sich niemals so anhören als wenn du nur auf deine persönlichen Vorteile fixiert bist. Du musst auch zeigen das du unglaublich loyal dem Unternehmen gegenüber bist.

Vergleiche dich niemals mit Kollegen oder anderen Unternehmen

Sei selbstbewusst und zeig dem Chef das du es Ultra drauf hast und er ohne dich absäuft ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten