Frage von Muri37q8, 65

Kann ich vom nur Berühren schwanger werden?

Hallo! Ich hatte gestern sozusagene Sex mit einem Freund. Nein wir sind nicht zusammen. Er ist nicht in mich eingedrungen oder so. Kann ich vom nur berühren schwanger werden? Vor 2 Tagen ging meine Periode zu ende und ich habe gelesen, dass man in den par Tagen danach irgendwie nicht schwanger werden kann. Ich hab echt angst, da ich gerade mal erst 14 bin. Bitte helft mir. Ich kann über so etwas mit niemandem reden, also bitte helft mir....

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, 17

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Petting führt in der Regel also nicht zu Schwangerschaft und ihr seit auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt.

 und ich habe gelesen, dass man in den par Tagen danach irgendwie nicht schwanger werden kann.

Spermien überleben im weiblichen Körper bis zu 5 Tage und können im Eileiter auf ein Ei warten. Ein Ei ist maximal 24 Stunden befruchtungsfähig. Deshalb erstreckt sich die fruchtbare Zeit von 5 Tagen vor bis einen Tag nach dem Eisprung.

Mit dem ersten Tag der Periode geginnt der Zyklus. Im Eierstock wird während der ersten Hälfte ein Ei zur Befruchtung bereitgestellt und die Gebärmutterschleimhaut baut sich nach Abbluten wieder auf.

Kaum eine Frau funktioniert wie ein Uhrwerk und der Eisprung lässt sich nicht sicher einfach am Kalender abzählen oder durch eine "Zyklusapp" bestimmen.

Bei den meisten Frauen vergehen zwischen dem Eisprung und dem Beginn der nächsten Periode 12 bis (hormonell bedingt maximal) 16 Tage. Das ist mit nur 4 Tagen Schwankung noch die "konstantere" Hälfte.

Die Zeit bis zum Eisprung kann jedoch sehr unterschiedlich lang sein. Also enstehen größere Zyklusunregelmäßigkeiten immer in der ersten Phase vor dem Eisprung. Das weiß man aber erst hinterher durch das Einsetzen der Periode. Gerade in den ersten Jahren nach dem Einsetzen der Periode sind Zyklusschwankungen normal.

Die gute Nachricht ist, dass die größte durchschnittliche Häufigkeit der Eisprünge am 14. Zyklustag und später liegt.

"Vor 2 Tagen ging meine Periode zu ende" ist eine sehr dehnbare Zeitangabe.

Blutest du lange und hast einen verkürzten Zyklus, dann schlidderst du sogar in deiner Periode gegebenenfalls schon in deine fruchtbare Zeit.

Alles Gute für dich!

Antwort
von Kasumix, 26

Je nach Zyklus kannst du gerade danach schwanger werden!

Ich hatte meine Tage, oft einen Tag Pause und danach fing meist die fruchtbare Zeit bei mir an...

Wenn du dir seinen Samen unten rein gefingert hast, freu dich auf den jährlichen Muttertag ;)

Antwort
von DieterBaumwald, 50

Solange er nicht in dir gekommen ist, wirst du auch nicht schwanger

Antwort
von BATES, 26

Nein, wie kommst du auf sowas. Du wirst erst schwanger, wenn er seine Finger in deine Löcher steckt. Du solltest aufpassen, denn er muss ein Kondom auf seine Finger befestigen, denn wenn nicht, dann weißt du passieren wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten