Frage von Robin12300, 50

Knirschen bei Kopfbewegung?

Hallo zusammen,

Meine Frage steht oben, ich habe weder Schmerzen noch sonstige unangenehme Erscheinungen. Das einzige was mich stört ist dieses Geräusch/Gefühl, immer wenn ich meinen Kopf nach links/rechts drehe fühlt es sich an als wäre Sand zwischen den Gelenken. Ich vermute es kommt aus den Halswirbeln. Habe mich belesen und dort standen Dinge wie "altersbedingt" und "Stress". Das Problem ist dass ich grade einmal 15 J bin und somit nicht wirklich in dem Alter für solche "Erkrankungen" bin. Diese Geräusche habe ich jetzt schon ziemlich lange und außer dass ich sie höre schaden sie mir überhaupt nicht.

Mich würde nur interessieren ob vielleicht Leute in meinem Alter ähnliche Erscheinungen haben oder ein Fachmann mir einen Rat geben kann.

Vielen Dank!

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von FlyingCarpet, 36

Mach mal ein paar Schulter- und Nackenübungen.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Rücken & gesund, 20

Hallo! Es kann viele Ursachen haben, ich würde damit doch mal einen Arzt aufsuchen. 

 Gerade am Nacken gibt es viele mögliche Verletzungen und nicht alle sind harmlos. Über den Nacken verlaufen auch wichtige Nervenbahnen die für die Steuerung des gesamten Körpers verantwortlich sind.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von bertfell, 28

Hey Robin, knirschen bei kopfbewegungen sind oft harmlose Verspannungen...Wenn allerdings starke Kopfschmerzen des öfteren dabei kommen könnte es sich auch um eine ernstzunehmende Erkrankung handeln..Damit möchte ich dir nun aber keine angst machen in deinem alter werden es wohl oft nur Verspannungen sein. Heiße übrigens auch Robin und bin 16 habe das auch mal gehabt :)

Kommentar von Robin12300 ,

Danke für die Antwort, schön mal einen zu finden der einem ähnelt 😂

Kommentar von bertfell ,

Ja das sehe ich auch so, ist ja auch echt selten hier:'D wenn es allerdings zu lange anhält geh vielleicht doch mal vorsichtshalber zum Arzt ja, weil es kann nur ne Verspannung sein ich weiß es ja nicht hab dich ja nicht untersucht:D ich weiß aber wovon ich spreche

Antwort
von antikopierer, 15

Du solltest mal den Nacken / Schulter bereich 2-3 mal am Tag mit Mammut Kräuteröl mit Weihrauch und Teufelskralle einreiben, das hilft bestens.

Die Linderung erfolgt schnell.

Google  Apotheke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community