Kninchen kann nicht abbeißen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

hat der Tierarzt die Zähne abgeknipst oder geschliffen? 

Manche Tierärzte knipsen die Spitzen mit der Zange ab, was man natürlich nicht machen darf da die Zähne sonst splittern. Dabei kommt es vor das die Spitze nicht wirklich entfernt ist. Man kann mit einer Zange die Zähne auch nicht grade knipsen. Sie sollten daher immer geschliffen werden. 

Wenn sie geknipst wurden, dann sucht euch einen kaninchenkundigen Tierarzt (siehe die Liste von sweetrabbits.de) der sich die Zähne nochmal anschaut. 

Nichts desto trotz dürfte das nicht der Grund sein weshalb er nicht abbeissen kann. Entweder hat er an den Backenzähnen so starke Schmerzen, dass er sich nicht traut oder es gibt noch ein anderes Problem. Sicher sagen kann euch das nur ein kaninchenerfahrener Tierarzt. 

Ich wünsche dem kleinen Mann eine gute Besserung!

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte einfach nochmals prüfen lassen.
Kann sein das durch die Schmerzmittel das Kaninchen normal gefressen hat und nun ist das Schmerzmittel abgebaut und der Kleine hat wieder Schmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nochmal hingehen und das überprüfen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TGames728
18.05.2016, 19:42

dem kann ich mir nur anschließen und nochmal nach fragen ob die so schnell nach wachsen ;)

Lg TGames728

1

Was möchtest Du wissen?