Frage von Himbeere101, 18

Knifflige Matheaufgabe. Die Größe einer rechteckigen Pyramide berechnen?

Also ich bin mit meiner Mathehausaufgabe ziemlich am verzweifeln.. ich komm einfach nicht weiter! a: (herausfinden) b: 4,5 cm h: 11cm V: 95,7 (Rechteckige Pyramide) Ihr müsst nicht das Ergebnis ausrechnen, ich wäre sowieso sehr dankbar wenn ihr schreiben würdet, wie ich das am besten lösen könnte c:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kaenguruh, 17

Das Volumen der Pyramide berechnet sich wie folgt. V = 1/3 G h. Und G = a b. V, h und b sind gegeben. Einfach nach a auflösen und Werte einsetzen. Also a = V/(h b).

Kommentar von Himbeere101 ,

Hä? A= V:(h b) ? Was? H+b? H*b?

Kommentar von Kaenguruh ,

Wenn man keinen Operator (= Rechenzeichen) angibt, ist immer das Multiplikationszeichen (*) gemeint. Also V = 1/3 G * h und G = a *b und a = V / (h * b). Das / heißt dividiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten