Frage von JulianM16, 34

Ich habe Knieschmerzen nach einem Unfall . Was kann ich tun?

Ich habe mich gestern beim Motorradfahren in den Graben gelegt .. Ich habe am ganzen Körper 0 Schmerzen außer am Knie. Die Maschine ist auf meinem Bein gelandet und ich hat mein Bein für kurze Zeit eingequetscht bis Hilfe kam. Ich kann zwar ohne starke Schmerzen gehen aber wenn ich mein Knie anwinkel oder Bewege habe ich Schmerzen. Wohin soll ich gehen ? Krankenhaus oder zum Hausartzt ?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von peterobm, 21

heute wird kein Hausarzt auf haben, ab ins KKH, das kann ne einfach Prellung sein, oder gar schlimmer. Röntgen wird angesagt sein.

Antwort
von DerHans, 6

Am Samstagnachmittag wird die Auswahl da nicht so groß sein.

Antwort
von emily2001, 14

Hallo,

ich würde mich sofort röntgen lassen!

Geh sofort zum Orthopäden oder zu einem Sportarzt, wenn es kein Orthopäde in deiner Nähe ist. Da heute Samstag ist, würde ich in die orthopädische Ambulanz eines Krankenhauses gehen, oder zur Unfallambulanz.

Wenn das Kniegelenk anschwillt, dann ist es kein gutes Zeichen. Kühl halten.

Wenn du am Unfall unschuldig bist, dann muß der Gegner für deine Behandlung zahlen.

Gute Besserung!

Emmy

Antwort
von sweetblueeyes84, 15

Du solltest das im Krankenhaus abklären lassen. Von einer einfachen Prellung über einen Erguss im Gelenk bis zu ernsthaften Verletzungen könnte es vieles sein.

Antwort
von xxlostmyselfxx, 18

Erstmal zum Hausarzt würde ich sagen oder zum Röntgen ins Krankenhaus

Antwort
von nettermensch, 5

Krankenhaus, das wäre eine option

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community