Frage von Elijak01, 45

Knieschmerzen beim Fußballspielen und knackst kurz nachdem einknicken?

Ich bin 15 Jahre alt und ungefähr 1,79m groß. Weiß vielleicht jemand woran das liegt, dass ich nach längerer Zeit Fußball Spielen Knieschmerzen habe. Außerdem hört man auch ein Knacksen, wenn man das Knie kurz einknickt. Momentan benutze ich auch Kniebänder, die das Knie stabilisieren, was sehr die Schmerzen lindert. Ich hab mal meinen Sportlehrer gefragt und er meinte dass es wahrscheinlich auch am Wachstum liegen kann.. Ist vielleicht jemand auch betroffen und war schon beim Artzt? Und bei was für Fällen sollte ich wirklich zum Artzt? Denn ich will nicht unnötig zum Artzt, nur damit er mir am Ende sagt, dass es nur harmloses sei bzw es "nur" am Wachstum liegt.

Und falls es docht am Wachstumt liegt. Reicht einfach eine Kniebandage gegen den Schmerzen aus?

Danke vorraus

Mfg Elija

Antwort
von Tanzistleben, 27

Hallo Elija, 

unsere Knie sind eine komplizierte Konstruktion aus Sehnen, Bändern, Knorpeln, knöchernen Strukturen und in deinem Alter auch noch einer knorpeligen Wachstumsschicht. Es gibt daher ungefähr 1001 Möglichkeiten, was man sich, besonders als Sportler, alles verletzen und einhandeln kann.

Du solltest dein Knie u n b e d i n g t von einem Orthopäden, der auch ein Sportarztdiplom hat und sich mit Ballsportlern beschäftigt, begutachten lassen. Adressen, wo es einen Arzt mit dieser Spezialisierung gibt, erhältst du ganz einfach, wenn du bei der Ärztekammer anrufst. Gerade bei den Knien (und bei der Wirbelsäule) gibt es kein "zu oft" was einen Arztbesuch betrifft. Im Gegenteil gilt, lieber einmal "umsonst" zum Arzt zu gehen, als eine derzeit noch kleine Verletzung mit sich herumzuschleppen, die in Kürze zu einer großen werden könnte.

Auch auf dieses "nur Wachstumsbeschwerden" solltest du nicht vertrauen, denn gerade die Wachstumsschicht in den Knien kann brechen oder einreißen. Eine Freundin von mir hatte mit 18 ihre Profi-Ballettausbildung abgeschlossen und gerade begonnen am Theater zu arbeiten, als ihre Karriere durch Knorpelbrüche in der Wachstumsschicht beider Knie jäh beendet wurde.

Ich will dir keine Angst machen und wünsche dir von Herzen, dass dich der Arzt beruhigt nach Hause schickt, weil dein Knie nur etwas überlastet ist. Aber ob das so ist, oder ob du dir eine Verletzung zugezogen hast, kann dir wirklich nur ein Arzt sagen - und auch, wie du behandelt werden sollst, kann nur er wissen!

Alles Gute und liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten