Frage von rian1401, 58

Kniescheibe durch Sturz vom Longboard verletzt?

Also...
Ich war heute eine Runde Longboard fahren,dann ist mir eine nacktschnecke vors Board gekrochen.Ich wollte diese nicht überfahren und bin deshalb abgesprungen.Ich bin leider sehr ungünstig gelandet.Erst bin ich mit dem rechten Bein normal auf den Boden gefallen,aber das linke hat sich "nach hinten" eingeknickt und ich konnte es ca.3min nicht bewegen,bin aber trotzdem noch 5km weiter gefahren.Nun liege ich zuhause und kühle das Bein schon ca. 1h.Ich kann es normal nach vorne und hinten bewegen,und auch drehen.Aber wenn ich versuche zu gehen tut das höllisch weh.(Weiß jmd was das sein könnte,ich habe eigentlich nicht vor zum Arzt zu gehen.)

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für longboard, 28

einfach abwarten, wenn es nach 3 tagen nicht wesentlich besser ist solltest du zum arzt.

ich geh davon aus das es ne normale prellung ist und das morgen schon wesentlich besser sein müsste.

Antwort
von loeweufdapiste, 33

mir auch schon oft passiert, ist miese aber nach ner woche müsste es eig nicht mehr weh tun

solang du bein bewegen kannst ist gut und das tut so weh weil du immerhin drauf geflogen bist

Antwort
von Sasa1509, 25

Äußerst Tierlieb von dir erstmal ;D 
Mir ist auch schon mal was ähnliches passiert :)
Am besten ist halt echt kühlen und schonen :D
Wenn es nich besser wird solltest du evtl doch mal zum Arzt, nich das es was schlimmeres ist ^^
Joa, ansonsten noch gute Besserung und viel Glück xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten