Knieprobleme nach Unfall- alles versucht - und jetzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuch mal Kytta Salbe (eigentlich ist das Beinwell - Salbe kannst Du im Herbst auch die Wurzel frisch ausgraben zu Brei pürieren und auf das Knie legen das würde halt ich  heute machen ) aus der Apotheke. 

Ich habe auch mal mit Reparil Gel gute Ergebnisse gehabt - so etwas braucht halt Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meint denn dein Physiotherapeut woran es liegt? Keiner kennt dich hier,ich kann dein Knie von weitem nicht untersuchen, schwierig da was zu empfehlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pritsche05
13.08.2016, 20:58

Warum fragst du hier ?? Schon mal daran gedacht nen Arzt zu fragen ??

0
Kommentar von GummibaerEsser
13.08.2016, 21:46

Physio kann es sich mittlerweile auch nicht mehr wirklich erklären. 

Er meint muskulär wär alles schick bis auf ein paar kleine Ungereimtheiten (irgendein Muskel zu stark dafür der andere zu schwach und ziehen halt dadurch falsch am Knie) 

0

Was möchtest Du wissen?