Frage von httphelp, 57

Knieprobleme, hat jemand Ahnung?

Guten abend. Ich versuche mal, mein Problem zu schildern. -seit ca 2 Monaten knieschmerzen -mit bandage keine dauerhaften schmerzen -Ursache ,weggeknickt -ohne bandage schnell Instabilität -gelenkerguss war vorhanden, ist aber wieder weg -Schwellung ist angeschwollen -laut MRT vorderes Kreuzband sehr dünn, aber nicht gerissen. Der Arzt ist sich nicht sicher. -Wasser im Meniskus (Hinterhorn)

Wer hat Erfahrungen mit sowas?

Antwort
von eternity55, 30

Wenn du schon 2 Monate mit den Problemen rumläufst, ist das nicht normal. das solltest du untersuchen lassen und schauen, dass du eine vernünftige Therapie bekommst. Eine Instabilität deutet schon darauf hin, dass dein Kreuzband nicht mehr voll funktionsfähig ist. Und der Meniskus könnte auch verletzt sein.


Antwort
von Breezy645, 27

wenn der arzt sich nicht sicher ist kannst du schlecht die diagnose aufschreiben.

An deiner Stelle würde ich mir mal ne zweite Meinung einholen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten