Knieprobleme - hat jemand Erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, 

ich würde dir mal empfehlen zum Orthopäden zu gehen. 

Meine Hypothese bezüglich deinen Beschwerden ist ein typischer Fall für Innenmeniskus, falls du Schmerzen im inneren Bereich der Kniescheibe hast, wie du es beschrieben hast, vermute ich mal, dass es ein Meniskus ist. Dein Arzt wird sich wahrscheinlich konservativ mit dem Problem befassen. Natürlich kann es auch operative Konsequenzen haben. 

Du kannst es dir wie Entwicklungsstadien ansehen, falls sich die Lage immer verschlechtert könnte es zu einer OP kommen. Aber lass dich jetzt nicht abschrecken, ich spreche ich nur vom Extremfall. 

Zu Beginn, wenn meine Hypothese sich verifizieren sollte, wird dein Arzt dir eine Bandage verschreiben, die deinen Knie schonen sollte.. 

Ich wünsche dir gute Besserung. Und warte auf eine Antwort am Donnerstag, wie es verlaufen ist und was der Arzt dazu gesagt hat. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AskMe001
01.12.2016, 16:16

Hey,

ich soll mir einen Termin bei einem Kinderchirurgen ausmachen - zu fühlen war nichts ungewöhnliches. Mein Hausarzt hat mir von kniebelastenden Sportarten abgeraten bzw es indirekt verboten. Er meinte auch es kann sein dass mir der Chirurg sagen wird dass ich andere Sportarten machen soll bzw nur bedingt Sport machen sollte.

lg

0

Ich tippe da mal auf Wachstumschmerzen.....aber genauer wird Dir das wohl ein Orthopäde sagen können....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laß Dir eine Überweisung zum Orthopäden geben, besser ist das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung