Frage von SuperCookie21, 46

Kniebänder OP?

Hallo :)
Ich werde wahrscheinlich wegen lockerer Bänder am Knie operiert und wollte mich schon ein bisschen im Voraus informieren. Ist der Eingriff schwer oder eher leicht(also Bänderverkürzung)? Wie lang darf ich dann keinen Sport machen? Kann das ambulant durchgeführt werden oder muss ich eher dafür ins KH? Wie sieht die Therapie nach der OP aus? Erfahrungen wären sehr hilfreich :)
Danke im Voraus :)

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 27

Meniskus und Vorderes Kreuzband sind kleine Eingriffen, die auch ambulant durchgeführt werden können. Diese OP dauern nur 15-30 Minuten. Aber das Hintere Kreuzband bedeutet eine grössere und längere Opreration und sollte in einer Klinik gemacht werden. Nach einer dieser OP ist für eine Zeit von 4-5 Wochen eine Teilbelastung des betroffenden Beines nötig, mit Gehstützen und einer blauen Medicom Schiene (beim HKB länger mit Wechsel zu einer Don Joy Schiene). Nach einer stationären Meniskus und VKB OP kann man am zweiten Post-OP Tag entlassen werden, beim HKB nach 5-7 Tagen.

Antwort
von Taddhaeus, 28

Diese ganzen Fragen stellst du einfach deinem Arzt. Der ist dafür zuständig, und er kann dir auch weiterhelfen. Wie sollen wir denn bitte wissen, was das genau für eine OP ist ("Bänderverkürzung" sagt uns überhaupt nichts), welche Risikofaktoren du alle hast, wie alt du bist, was du sonst noch hast, was deine Ziele sind, ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community