Frage von neundreiviertel, 23

Knie verdreht wie schlimm ist das ?

Hallo , hier bin ich mal wieder mit einer Verletzung. Gestern bin ich gelaufen und plötzlich hat sich mein Knie verdreht und ich lag auf dem Boden , direkt danach hatte ich höllische Schmerzen mit der Zeit linderten sie sich wieder... Heute Nacht konnte ich aufgrund der Schmerzen nicht schlafen & weil ich keine Position gefunden habe in der ich schmerzfrei schlafen konnte ... Beim ausstrecken tut es weh genauso wie beim einknicken, laufen und stehen ist die Hölle. Mein Knie ist aber nur ganz minimal geschwollen und nicht blau. Der Grund warum ich nicht zum setzt möchte ist das ich grade mal vor 1 Woche erst beim Arzt war wegen einer anderen Verletzung, kennt sich damit jemanden aus ? Reicht es wenn ich das Knie schöne und kühle  oder soll ich doch lieber zum Arzt gehen ?
LG Maren

Antwort
von Salssus, 7

Hey, mir ist genau das gleiche passiert  (beim sport machen) und ich konnte die Nacht auch nicjt schlafen.. der Schmerz wird sich nach zwei Wochen etwas lindern, aber du musst unbedingt zum Arzt!! Ich dachte auch es sei nichts schlimmes und jetzt habe uch einen Kreuzbandriss mit Flüssigkeit und Bruch im Knie und muss operiert. Ich hoffe das ist bei dir nicht so.. aber du musst unbedingt zum Arzt gehen, auch wenn du schon letzte Woche dort warst. Aber damit ist nicht zu spaßen :/ 

Viele Grüße und alles Gute!! :)

Antwort
von DjangoFrauchen, 19

Geh zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community