Knie umgeknickst, was nun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey an deiner Stelle würde ich morgen einen Arzt aufsuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi xxmaQxxx,scheint eine Zerrung entweder Seiten-oder der Kreuzbänder im Kniegelenk vorrzuliegen.Das kann  mit Hilfe von einem Knieröntgen und dann mit einer MRT(Magnetresonanzuntersuchung) festgestellt werden.Das würde auch bei einem Abriss dn des Kniegelnkes Meniskus so sein.Wenn es nur leichte Schmerzen insbesondere bei Beugung und Streckung im Kniegelenk weiter bestehen,dann werden sie auch wieder vergehen.Wann kann nicht gesagt werden.Dauern diese länger an Abklärung sinnvoll.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung