Frage von pokemonfan2000, 14

Knie stehen leicht nach innen, ist das ein Problem?

Hallo liebe Community,
Ich gehe jz seit kurzem in ein Fitnessstudio und mir ist aufgefallen, dass meine Knie leicht nach innen stehen wenn ich z.B. auf dem Laufband laufe. Ich habs jedoch keine Schmerzen oder ähnliches.
Ist das ein Problem? Sollte ich mal zum Arzt? Freue mich über eure Antworten, Mit freundlichen Grüßen Pokemonfan :) (bin 14, im Fitnesstudio darf ein ein spezielles Programm unter Aufsicht der Trainer machen wenn man noch nicht 16 ist :) )

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Jung, Knie, laufband, 7

Hallo! 

im Fitnesstudio darf ein ein spezielles Programm unter Aufsicht der Trainer machen wenn man noch nicht 16 ist 

Das ist richtig und wichtig.

Wohl eine leichte X - Stellung. Eigentlich nicht schlimm - dennoch solltest Du mal einen Arzt  urteilen lassen. 

Man kann ausgleichen durch Einlagen oder Veränderungen der Schuhränder. Sonst bleibt eben nur die Operation. Sollte man allerdings nur machen wenn es eine starke Abweichung von der geraden Achse oder permanente Schmerzen gibt.

Wird aber bei Dir eher nicht nötig sein, alles Gute.

Kommentar von pokemonfan2000 ,

Vielen Dank :)

Antwort
von FlyingCarpet, 6

Evtl. X-Beine, die sollten allerdings im Alter von 7 bis 9 Jahren weg sein. Lass mal den Trainer/Trainerin draufsehen, ob es übermäßig ist. 

Antwort
von xXlaraleinXx, 8

Klingt für mich spontan nach XBeinen, ziemlich normal und häufig ;)

Antwort
von Pol1z1stensohn, 14

Das habe ich auch. Bei mir ist es auf Grund einer Behinderung :O Aber keine Sorge...das ist weitstgehent normal möglich :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten