Knie-Schürfwunde: Nochmaliges Aufreißen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Die neue Wunde würde nicht exakt so verlaufen wie die alte, und bei tieferen Hautschäden wird eigentlich immer Narbengewebe produziert, weil das ein normales Element der Wundheilung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ne Narbe, die Du malträtierst, wird sicherlich keine bessere Narbe.

Besorg Dir lieber ein Narbenspezifikum, ich selber habe bei fetter Stirnnarbe von Platzwunde mit Contractubex sehr gute Erfahrungen gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phivo
02.06.2016, 12:05

Kenn ixh leider schon, hab auch ne Platzwunde am Kopf :D

0

Klingt interessant, aber ich denke dass es zum Einen schwer werden könnte die Exakte Narbenkante zu treffen, zum Anderen ist das Gewebe bereits vernarbt. Fragt sich ob es wieder glatt wird. Wohl kaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung