Frage von Landi65, 52

Knie Schmerzen beim Springen?

Hallo, Ich spiele Basketball und habe seit längerer Zeit Probleme mit meinem Knie. Genau gesagt mit meinem,Linken vom sprungbein. Also wenn ich im Training oder beim Spiel mich aufwärme ist noch alles ok und ich habe keine Probleme.Sobald ich allerdings nach dem aufwärmen eine ,,längere"Ca 5 min,Pause mache tut beim Springen das linke Knie weh. Nicht direkt beim abdrücken,sonder beim voll durchstrecken wenn man den Boden verlässt. Das sind keine Richtigen Schmerzen jedoch ein sehr unangenehmes Gefühl welches sehr nervig und einschränkend ist,weil ich somit in Spielen ca nach der Halbzeit bis nach Mitte 3/4,weder einen Dunk raushauen kann noch richtige reboundarbeit leisten kann.

Weiss jemand vielleicht was das sein könnte?also Vorallem Schmerzen nach abkühlen und runterfahren des Körpers?

Danke im Voraus LG Landu

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von maedchenxdxd, 33

Ohje habe das gleiche nur auf beiden knien , ich weiß nicht wie es bei dir ist aber bei mir beginnt mein knie zu zucken bzw zu ziehen jedoch auch zu drücken sobald ich es statk belaste , was im training und spiel leider oft passiert. Ich war bei arzt doch der hat einfach nur knieschmerzen als diagnose gehabt . Jedoch muss ich eine physio machen . Eig hätte ich 6 wochen sportverbot doch jaa hab ich nicht gemacht und es ist schlimmer geworden:/ Ich rate dir echt kurz pause zu machen oder bei den anstrengenden Sachen für dein Knie auszusetzten oder nebenbei werfen und bei den sprint übungen nicht mitmachen. Mache ich daweil auch , und es ist angenehmer anstatt nur schmerz zu spüren :)

Antwort
von Markusalem, 38

Auch wenn es wahrscheinlich nicht die erwünschte Antwort ist: Geh am besten zum Arzt!

Eine Ferndiagnose zu stellen ist einfach nicht möglich. Diese Schmerzen könnten so viele Ursachen haben, dass dir hier keiner eine eindeutige Antwort geben kann. 

Es könnte einfach nur eine Überlastung sein oder Probleme mit der Patellasehne oder aber auch Knorpelschäden. Eindeutig sagen kann das nur ein Arzt der einen Blick auf bzw. in dein Knie geworfen hat. Und geh lieber früher als zu spät zum Arzt, denn deine Knie brauchst du noch dein Leben lang ;)

Antwort
von WosIsLos, 30

Also an deiner Stelle würde ich einen Sportarzt aufsuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community