Frage von Zake31, 28

Knie op wegen außenbandriss wann ist die normale Beugung wieder drin?

Hallo Leute ich wurde am 18.11 am Knie operiert wegen außenbandriss mit athroskopie.Jetzt nach 17 tagen mit Physiotherapie liegt der beugungsgrad bei 80-85 grad.Ich habe aber das Gefühl ich werde nie über die 90 kommen, da das Knie wirklich sehr angespannt ist.wie lange muss ich mir zeit geben.kann es dabei bleiben oder wird die spannung mit der zeit nachlassen . Vielen dank.

Antwort
von mohrmatthias, 28

du bist viel zu ungeduldig.die op ist gerade mal 3 wochen her.meistens ist bei einem außenband riss noch mehr im knie kaputt gegangen was durch die arthroskopie mit behandelt wurde aber auch erst heilen muß.auch wenn es schwer fällt ,diesen winter wird es wohl nichts mit skifahren.wie lannge die heilungsphase sein wird ist auch sehr unterschiedlich.

gute besserung und ein schönes weihnachtsfest .

Kommentar von Zake31 ,

super vielen Dank. Das stimmt.diagnose war : Vordere Kreuzbänder überdehnt, Oberschenkel Knochenriss und der Außenbandriss halt. Dir auch ein schönes Weihnachtsfest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten