Frage von Netschi, 61

Knie Aufgeschlagen zum Arzt?

Hallo, meine Freundin hat sich gestern beim Longboard fahren verletzt. Sie ist sehr stark gefallen. Sie hat Probleme beim laufen das Knie sehr mitgenommen ist. (Siehe Bild)

Was würdet ihr sagen (siehe Bild) sollte sie morgen zum Arzt gehen? Sie hat sehr Schmerzen beim laufen und kann auch nicht gerade gehen. PS sie hat eine Steharbeit

Antwort
von SlightlyAnnoyed, 17

Lieber zum Arzt, da es gerade beim Knie oft zu Folgeschäden kommen kann, mit denen sie sich ansonsten im schlimmsten Fall jahrelang rumplagen muss.

Antwort
von Meli6991, 10

Sag mal habt ihr die wunde nicht sauber gemacht ?

Kommentar von Netschi ,

Doch haben wir sogar mehrmals

Kommentar von Wurzelstock ,

Lass die Schürfwunden mal in Ruhe, und vor allem offen!

Kommentar von Meli6991 ,

Mit noch mehr dreck oder? Und sicher habt ihr keinen Verband drauf .... ich würde mal sagen Notaufnahme !

Antwort
von Goodnight, 17

Sie sollte jetzt in eine Notaufnahme eines Krankenhauses gehen.

Wenn im Knie etwas kaputt ist, soll sie eben nicht drauf rum laufen, weil der Schaden dann fatal viel grösser werden kann.

Hier hat niemand den Röntgenblick, also ab in die Klinik und Impfausweis mitnehmen.

Kommentar von Wurzelstock ,

Warum nicht gleich auch Zahnbürste und Schlafanzug? :-))

Kommentar von Goodnight ,

Weil die für die Tetanus Impfung nicht relevant sind.

Antwort
von Wurzelstock, 17

Auf dem Bild sind drei Verletzungen zu sehen. Die mittlere befindet sich genau auf der Kniescheibe. Vermutlich hat die den kräftigsten Stoß abbekommen. Das bedeutet, dass das Gelenk nach etwa einem Tag steif wird, bzw. nur unter Schmerzen ganz langsam bewegt werden kann. Es dauert 3 - 4 Tage, bis dies vorbei geht.

Lindern kann man das mit kalten Umschlägen, etwa eine Kältekompresse. Die Schwellung geht dadurch schneller zurück und die Beweglichkeit stellt sich wieder ein. Dem steht allerdings in diesem Fall die Schürfung etwas entgegen, die ja nicht unerheblich ist. Die verkrustet dann nicht. Sie ist aber meines Erachtens das kleinere Übel.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten