Frage von ShellyB, 106

Ist ein Knick im Ohr beim Chinchilla schlimm?

Einer meiner Chins hat leider, seit ich ihn habe, einen Knick im Ohr. Weil ich dachte, das es ihn vielleicht behindert, habe ich schon des Öfteren versucht, es zu richten. Hat nichts gebracht. Soll ich es einfach so lassen oder beeinträchtigt das den Kleinen? :-/

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Negreira, 41

Beeinträchtigen tut es den Kleinen nicht, manche finden es vielleicht nicht schön. Aber denen sage ich immer, sie sollen sich erst mal selbst im Spiegel  ansehen, dann können sie weiterreden. Du warst doch sicher beim Tierarzt, oder? Wenn der da keine Probleme sieht, dann habe ihn so lieb, wie er ist. LG

Kommentar von ShellyB ,

Ich liebe meinen Stinker über alles, auch sein Ohr gehört zu ihm und macht ihn zu etwas besonderem :-) Habe sie von einer Freundin übernommen, da sie eine Allergie entwickelt hat, daher bin ich noch nicht dazu gekommen, zum Tierarzt zu fahren und ich dachte auch nicht, dass das nötig ist. Es kam mir nie so rüber, als würde ihn sein Ohr stören :-/

Kommentar von Negreira ,

Freunde von mir hatten Chinchillas, alle aus schlechter Galtung, da war ein Knickohr noch die leiseste Verletzung. Laß einfach mal einen TA rüberschauen, dann bistz Du auf der sicheren seite. Einmal von mir streicheln. bitte, ja? Und sag mal, was der AT meint.

Kommentar von DjDave1990 ,

Sinnvoll wäre es auf jeden fall mal zum TA zu gehen aber denke das es halt nur ne optische sache ist. Am besten zum Spezialisten denn die wissen wovon sie reden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community