Frage von kennyblond, 71

Knalltrauma, Hörverlust, Druck im Ohr und im Kopf?

Guten Tag. Nach einem Kanlltrauma vor einem Jahr habe ich einen 50-60 %igen Hörverlust. Die Cortisonbehandlung hat nichts gebracht. Der letzte Facharzt hat mich gründlich untersucht und gemeint dass er mir nicht helfen könne, weder mit Medikamenten noch mit einer OP. Wer weiss Rat, damit ich vor allem den Druck im linken Ohr und der linken Schädelseite los werde? Vielen Dank zum Voraus: Kenny blond

Antwort
von enthalten, 59

Cortison ist ja eine komoische Idee. Ich würde es mi 100 mg ASS und 500 mg Vit-C täglich versuchen. Muß nicht klappen aber schadet auch nichts.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten