Frage von Buschmaster3000,

knallharte Drogenfilme?

Hi

ich such drogenfilme wo das leben eines süchtigen gezeigt wird oder von mehreren?

kennt ihr da vlt. welche. Es müssen auch keine "gute oder teure" streifen sein.

danke

Hilfreichste Antwort von ElamoMichi,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hi,

hier wär ne Liste mit Filmen zu Drogen. http://www.filmkompass.de/drogenfilme/

vor ewgikeiten hab ich mal einen Film zu Drogen gesehen, mir fällt aber der titel nicht mehr ein. Ich glaub des war noch in der Schule. Ich hoff jemand weiß wie der film heißt

Es geht da um ein Mädchen und einen Jungen. Es wird gezeigt wie die beiden langsam in diese Drogen rutschen. Als erstes nur harmlose Drogen, aber dann fangen sie langsam an zu spritzen, ich glaub Heroin usw. Doch dann geht das Geld für die Drogen aus und sie fängt an auf den Strich zu gehen. Die beide haben einen Freund und der nimmt eines Tages eine Überdosis und stirbt. So sehr davon geschockt, wollen die eine kalten Entzug durchziehen, aber ich glaub sie scheitern.

Kommentar von Eisenhammer,

Die Kinder vom Bahnhof Zoo.

Kommentar von ElamoMichi,

ich hab den Film schon ewig nicht mehr gesehen und kann mich nicht mehr an einzelheiten erinnern, aber des könnte der gewesen sein :-)

Antwort von Bentinho,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Trainspotting gehört definitiv dazu.

Kommentar von Buschmaster3000,

ja der is gut hab ich aber schon gesehen.

Antwort von sahgpredjega,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Kids ist gut, recht alter, aber er hat was. Die Schauspieler sind mittlerweile auch alle an Drogen gestorben

Antwort von grandpied,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Also die härtesten Drogenfilme für mich waren bisher "Requiem for a Dream" und "Jim Carroll - In den Straßen von New York" (sehr empfehlenswert)

Antwort von Hanach4n,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Requiem for a Dream! Sehr krasser Film..

LG, Hana-chan

Antwort von essenqw,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Is zwar kein Film - aber Breaking Bad wäre genau das Richtige für dich. =) Ein Chemielehrer, der mit einem Ex-Schüler (jetzt Abhängigen) beginnt, Drogen zu kochen bzw, zu nehmen & zu verkaufen,

Antwort von MinaOsbourne,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Soweit ich weiß geht es in "Requiem for a Dream" um Drogen & anderes. Dieser Film soll aber sehr krass sein, und nichts für schwache Nerven, also überleg dir das;)

Antwort von Hyperkill3,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Kommentar von Buschmaster3000,

genau sowas nur halt als film..

Antwort von Oblivion992,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Pusher. Gibt drei Teile davon. Alle sind seheneswert.

Antwort von richkidzzz,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Requiem for a dream

Antwort von stefanHeilig,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hey,

ganz aktuell the Woolf of Wallstreet. den must du dir reinziehen , kommt grad im Kino.

Kommentar von Buschmaster3000,

jo hab ich auch schon gesehen aber es geht halt nicht direkt um einen süchtigen und die droge....da gehts ums geld machen und das der sich da halt den stoff reinbucht is eher nebensächlich

Antwort von sterneelfe,

13 geht um ein mädchen, dass durch ein anderes mädchen "auf die schiefe bahn" gerät. sie rutscht in die drogen rein.

Antwort von Richman123,

city of god

Antwort von phiLue,

Ananas Express oder der Klassiker Fear and Loathing in Las Vegas :)

Antwort von yadrat,

Mr. Nice - ist fast so ähnlich wie Blow....

Kommentar von Buschmaster3000,

danke hat mir gefallen.

Antwort von Moreanswers,

Haha Bube dame König,Ass,und Gras geflüster

Antwort von troublemaker02,

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Antwort von PhilippFragt,

Breaking Bad(eine Serie) Zeigt das sehr gut, umwickelt mit einer guten Story

Kommentar von Buschmaster3000,

weißt du wo man das kostenlos streamen kann? Ich hab nix gefunden und bei itunes is das ziemlich teuer.

Antwort von alleswisser333,

cheech&chong

Antwort von bigmanu,

How High

Antwort von dantedante,

Schau dir mal Spun an ;)

Antwort von Eisenhammer,

Die Kinder vom Bahnhof Zoo.

Antwort von harobo,

Hallo, es kommt darauf an, wofür Du sie brauchst. Als selbst Betroffener (mittlerweile ca. 20 Jahre clean), läuft es mir bei Rückfälle mit Günter Lamprecht immer noch kalt den Buckel runter. Gut finde ich auch "Der Trinker" mit Harald Juhnke.

LG

harobo

Kommentar von Buschmaster3000,

JO die schau ich mir mal an. :D

Was hast du für Stoff genommen? Wenn ich fragen darf?

Antwort von nitefiredreams,

wieso erwähnt niemand Scarface?

Antwort von Andreaaerdna12,

Twelve!!! richtig guter und spannender Film!

Es geht um einen Drogendealer, der seine Drogen hauptsächlich an zu reiche Teenager verkauft. Fand das Thema Drogen in dem Film eigentlich gut dargestellt... klingt zwar nach nem Teene-Film, ist aber nicht wirklich einer! Mich hat er völlig begeistert und bis zur letzten Sekunde gefesselt! Kann ihn also nur empfehlen, ist wirklich absolut sehens wert!!!!

Kommentar von Buschmaster3000,

jo der hat mir gefallen thx

Antwort von R1ckySpanish,

blow!

Kommentar von Buschmaster3000,

ja den find auch sehr gut hab ich aber auch schon gesehen mehrmals:D

Antwort von JambiWeisch,

Grasgeflüster

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community