Könnt ihr mir bei meiner Matheaufgabe helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Wikipedia die Flächenformel für ein Sechseck suchen

A =  a²*(3/2)*wurzel(3)

(https://de.wikipedia.org/wiki/Sechseck#Mathematische_Zusammenh.C3.A4nge)

Damit mit a = 26 cm die Grundfläche ausrechnen und diese dann mit der Füllhöhe 40 cm multiplizieren, das ergibt das Füll-Volumen in cm³.

Ein Liter sind 10 * 10 * 10 cm³, also 1000 cm³

Also das Volumen in cm³ durch 1000 teilen, dann hast Du das Volumen in Litern.

Das dann noch durch die 50 Liter pro Sack teilen, und Du hast die Zahl der nötigen Säcke. (ACHTUNG! - Du musst dann auf die nächste ganze die Zahl aufrunden, weil Du ja auch den letzten, nur angebrochenen Sack komplett kaufen musst.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Secheck aufteilen in ein Rechteck und 4 rechtwinklige, gleichschenklige Dreiecke mit 26cm Hypothenusenlänge.

Katheten sind dann 26*sin45°

Damit kannst du die Grundfläche ausrechnen, multipliziert mit der Höhe hast du das Volumen in cm²

1L sind 1000 cm³

Damit kannst du dann ausrechnen wieviele Säcke Erde du brauchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stevan187
01.05.2016, 21:30

#Danke 👌🏽👊🏽

0

Was möchtest Du wissen?