Frage von halloschnuggi, 48

Klischees über Ost- West BRD- DDR?

Antwort
von abibremer, 7

Bei meinen wirklich unzähligen Aufenthalten als Bundesrepublikaner in der DDR wurde ich häufig angesprochen, ob ich nicht vielleicht (verbotenerweise) "günstig" Geld wechseln wollte, da DDR-Bürger mit "Westmark" auch im Intershop einkaufen durften und so an sonst kaum zu bekommende Waren kommen konnten. Ich habe mich lange Zeit gefragt, WIESO mich die Leute als Bundesbürger erkannt hatten. Die "Auflösung" bekam ich durch eine Familie, die meine Freundin und mich zu einem mehrtägigen Besuch eingeladen hatten: Der "normale" DDrist, erkannte den BRDisten am Schuhwerk: Birkenstocklatschen und teureres Zeug gab es im Osten nicht!

Antwort
von ImInTheClear, 34

In welchem Bezug?

Kommentar von halloschnuggi ,

Allgemein, was dir so einfällt...

Kommentar von ImInTheClear ,

DDR<=>BRD

schlecht verarbeitete Vergangenheit(warum steht bei den Themen deiner Frage Nationalsozialismus??)<=>andauerndes Durchkauen der NS-Zeit

wenig Freiheit, erzwungene Beschiedenheit, Einfachheit, trocken, unreligiös, Gleichheit, Idealismus<=>Freiheit, Individualismus, Konsum, Freizügigkeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community