Frage von heloo, 33

Klingt merkwürdig und verrückt die Frage aber wie kann ich von einen Anime (One Piece) wegkommen?

Ja hallo, es ist so ich bin ein Freak was die Serie anbelangt. Ich zocke nur noch dieses eine Spiel auf der PS4 obwohl ich es schon durch habe. Lese und schau jede Woche den neuen Anime und Manga obwohl mich des langsamt langtweilt. Würde gerne mal mehrere Kapitel und Folgen sammeln aber wenn ich weiß sie ist (online) die neue dann muss ich immer sofort lesen oder schauen. Soundtracks des Animes schau ich auch oft und dauerhaft in Youtube an. Ich will die Serie schon noch bis Ende verfolgen aber wie komme ich davon mal weg das ich diese Soundtracks nicht mehr höre und es mal schaffe so 10 u.10 Folgen und Kapitel zu sparen max. ? Danke im Vorau

Klingt komisch aber ist so.

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Anime, 28

Bist Du ernsthaft der Überzeugung, dass es je ein vernünftiges Ende geben wird? One Piece ist aus meiner Sicht weniger eine Serie, die das Äquivalent zu einem Fortsetzungsroman darstellt, sondern vielmehr ein Unterhaltungskonzept, das seinen Zenith schon weit überschritten hat. Ich hatte schon nach knapp 100 Folgen das Interesse verloren, weil die Serie auf nichts hinausläuft und auf nichts hinarbeitet. Eine Serie wo es konkret um die Handlung geht würde zum Beispiel nicht soviel Zeit darauf verschwenden die Rekrutierung1neuer Mannschaftsmitglieder zu erzählen. One Piece ist wie Sex, ohne jemals zum Orgasmus zu kommen.

Kommentar von lencoboy ,

100 Folgen reichen nicht einmal im Ansatz aus um zu kapieren worauf One Piece aufbaut. In One Piece geht es ausschließlich um Story.

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Einen auf DEN!

Kommentar von MihawkMajestic ,

One Piece ist wie Sex mit multiplen Orgasmen wenn du dich auskennen würdest würde ich dir Beispiele nennen

Antwort
von Halloio, 33

Geht mir auch so versuch doch mal dich mit nwm anderen anime abzulenken oder sei draussen sodass du keine zeit hast verabrede dich mit freunden oder am besten fang den anime nochmal von vorne an dann wilsst du nicht mehr das letzte sehen weil es dir vorkommt wie ein spoiler

Antwort
von MuellerMona, 26

Wieso genau willst du davon weg kommen?

Solange du alle anderen Aufgaben und Arbeiten erledigen kannst, welche dir aufgetragen werden, spielt es doch keine Rolle, wenn sich in deiner Freizeit alles um OnePiece dreht?

Auch bei mir dreht sich in meinem Leben so einiges um Animes u.s.w.

Und so höre ich halt Soundtracks auf dem Arbeitsweg. Meine Wohnung ist zum Thema "dekoriert"... ich erfreue mich an einer Vitrine mit meiner Sammlung an Figuren und Statuen. Und wenn ich TV gucken, dann wirds zu 99% ein Anime sein.

Von daher... alles o.k. - lebe dein Hobby, solange es dir Freude bereitet =)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten