Frage von Gerrad26, 57

Klingt mein Satz grammatikalisch richtig?

Hallo liebe Community

Ich bastele gerade an meiner Bewerbung, jedoch gefällt mir der Satz sprachlich irgendwie nicht.

"über das Webportal des Ministeriums des Landes Nordhein Westfalen habe ich mit großem Interesse erfahren"

Habt ihr eventuell Verbesserungsvorschläge?Ich wäre euch sehr dankbar lg Gerrad

Antwort
von Issirhc00, 16

Das klingt tatsächlich etwas merkwürdig.

Aufjedenfall würde ich nicht sagen "habe ich mit großem Interesse erfahren" , sondern eher "mit großem Interesse habe ich ihre Anzeige im Webportal des Ministeriums des Landes NRW gelesen." (also NRW ausschreiben)

Hoffe es hilft dir weiter:)

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, 13

Hallo Gerrad26,

dieser Satz ist vor allem inhaltlich ungeeignet. Den Fundort einer Stellenanzeige schreibt man in die zweite Betreffzeile und nicht in den Haupttext.

Antwort
von Canteya, 24

Da ich mich seit längerer Zeit mit ... beschäftige, hat sich bei mir großes Interesse entwickelt, als ich auf der Seite ... ... gefunden habe

Antwort
von Leopatra, 25

Oder etwas anders:

Die Stellenausschreibung in Ihrem Webportal, (Bezeichnung der Stelle), passt so genau zu meinen Quaifikationen (falls noch nicht vorhanden: meinen beruflichen Vorstellungen), dass ich mich sehr gerne darauf bewerbe.

Viel Glück!

Kommentar von judgehotfudge ,

Nein!

Kommentar von Leopatra ,

Konstruktive Kritik?

Kommentar von judgehotfudge ,

Ich bin hier, um Fragestellern zu helfen, nicht ratlosen Ratgebern.

Antwort
von Mauritz500, 16

Vielericht :Ich wurde darauf aufmerksahm gemacht durch die Webseite des Ministerums des Landes Nordreihn Westfahlen und mochte mich bewerben.

Kommentar von judgehotfudge ,

Ganz bestimmt nicht.

Antwort
von NicoXRay, 1

Alles falsch. Mehr Mit zum Dativ!

Antwort
von SchIaufuchs, 7

Über das Web-Portal des nordrhein-westfälischen Ministeriums für XXX wurde ich auf ... aufmerksam. // Auf Ihre Ausschreibung aufmerksam wurde ich durch das Web-Portal des ...

(je nach Position des Satzes im Anschreiben)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community