Frage von Iyane, 47

Klingt komisch aber ich laufe komisch?

Wenn ich bemerke das viele Leute hinter mir sind auf den Weg zur Schule zb ( sehr oft ) Fang ich an komisch zu laufen oder denke es zumindest Was könnte das sein?

Antwort
von Moewe4, 23

Oft ist es so wenn wir uns beobachtet fühlen das wir unsicher werden, die meisten Menschen wissen dann nicht was sie mit ihren Händen machen sollen, aber ein unsicherer Gang gehört auch dazu. Das ist aber nichts schlimmes das geht vielen so. 

Wenn es dir auffällt das es so ist achte nicht so sehr darauf, versuch dich auf etwas anderes zu konzentrieren, klappt das nicht, singe in Gedanken dein Lieblingssong oder ähnliches damit deine Aufmerksamkeit woanders hin geht. Das hört irgendwann von alleine auf.

Du machst das schon

Antwort
von YasukeM, 26

Das ist schätze ich normal. Ich kenne das nur zu gut und das liegt vermutlich daran, dass du unterbewusst versuchst wenig bis gar nicht unterschiedlich zu laufen. Jedoch blende es einfach aus und laufe weiter , denn meistens fängt man erst dann an komisch oder seltsam zu laufen.

Lg Yasu

Antwort
von lryln96, 33

Das Gefühl habe ich auch oft. Ich denke aber nicht, dass du tatsächlich komisch läufst :D es kommt dir einfach so vor, weil du genau dann darauf achtest, wie du läufst.

Kommentar von Iyane ,

Das ist irgendwie voll unangenehm._.

Kommentar von lryln96 ,

Ja das stimmt :D man achtet besonders darauf dass man dann nicht plötzlich umknickt oder stolpert .. Weiß leider auch nicht wie man das abschalten kann ..

Antwort
von jakkily, 21

Naja, vllt. fühlt man sich dann iwie beobachtet und achtet deshalb mehr auf seinen Gang, weshalb es einem so vorkommt als würde man komisch laufen, es aber in der Realität nicht tut...

Antwort
von zersteut, 17

bisschen genauer!

was meinst du mit komisch? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten