Wieso kommt das Klinefelter Syndrom hauptsächlich bei Männern vor und eher weniger bei Frauen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da ist viel x chromosomal, doch stets noch y, also eine gewisse Männlichkeit liegt vor, wenn auch diese gemindert dann sich zeigt.

Und das sei auch noch angemerkt. etliche Klinefelder Jungen/Männer sind geistig minderbemittelt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei frauen heisst es anders, wenn man zusätzliche x-chromosome hat. das wirkt sich auch anders aus als bei männern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?