Frage von Bratrolle, 36

Klimaanlage leer oder Kompressor defekt?

Aufeinmal kühlte die Klimaautomatik meines Golf 6 2.0 TDI nichtmehr, habe die Anlage noch nie nachfüllen/ warten lassen. Der Wagen ist von 2009. Glaubt ihr die Klima ist defekt oder einfach nur über die Jahre leergelaufen und hat sich nun selbst abgeschaltet?

Expertenantwort
von jloethe, Community-Experte für KFZ, 19

klimaanlagen verlieren  immer und jedes Jahr gewisse mengen durch die genannte Diffussion.. wenn der druck unter drei bar ist  schaltet sich der Kompressor nicht mehr ein ... ist ne sicherungsfunktion..

Anlage im Fachbetrieb auf dichtheit prüfen lassen und ggf beseitigen der undichtigkeiten  und dann befüllen...  Fertig. Joachim

Antwort
von Parabrot, 23

Hab mal gelesen das pro Jahr irgendwas zwischen 15-25% Prozent des Kühlmittels wegdiffundiert. Irgendwann kann der Kompressor dann naütrlich nichts mehr verdichten.

Fahr einfach in die Werkstatt und schilder denen deinen Fall.

Antwort
von BigBossss, 23

Meiner Meinung nach ist die Klimaflüssigkeit leer, da du sie über die Jahre nie gefüllt hast. 

Antwort
von Gamerx3x, 19

öhm würde fast sagen deine Klima ist leer ... lass die mal auffüllen in einer werkstatt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community