Frage von Laura012345678, 29

Klickertraining mit Katze. Kennt ihr weitere Übungen?

Hallo liebe Katzenfreunde,

Auf der suche nach einem neuen Beschäftigungsprogramm für meinen gelangweilten Norwegerkater bin ich vor gut einem halben Jahr aufs Klickertraining gekommen. Ihm hat's von Anfang an sehr gefallen und ist bis heute Feuer und Flamme wenn er den Klicker sieht. Mein Kater ist ein sehr intelligenten Vertreter seiner Art, sodass dieses 0815 Klickern auch bald wieder langweilig wurde. Dann bin ich auf die Idee gekommen mit ihm einfach diverse Kunststücke auszuprobieren und siehe da - er liebt es. Manchmal habe ich das Gefühl er weiß schon vor mir was er tun soll :D Nur leider gehen mir mittlerweile die Ideen aus... Ich zähle mal auf was er alles schon kann - vielleicht habt ihr ja noch Ideen was ich mit ihm machen könnte:)

Also er kann: - Sich auf Kommando hinsetzen, hinlegen ,sich rollen, Männchen machen, Pfote geben und sich drehen - Slalom durch meine Beine und Stuhlbeine - Über verschiedene Hürden springen - Auf Kommando die Sofalehne lang laufen - und einen kleinen Gegenstand die Treppe runter rollen

Antwort
von pingu72, 22

Erstmal Applaus für deinen Kater :-) lass ihn doch noch durch einen Reifen springen. Wenn du Platz hast baue doch eine Art Parcours mit verschiedenen Hindernissen und ähnlichem. Schaue mal auf YouTube, da findest du bestimmt noch so einiges. Viel Spaß

Antwort
von LilaPferd1, 29

Da dein Kater schon viele Tricks kennt und offensichtlich gerne über Hürden springt , könnte das Agility Training eine Herausforderung sein . Es hält nicht nur dich , sondern auch deinen Kater fit .! >

 

Kommentar von Laura012345678 ,

Wow das sieht echt toll aus!  Vielen Dank für diese Anregungen. Mein Freund wird wohl über Winter ein keinen Agility Park bauen müssen :D 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten